waterjet division TCI Cutting
Schneidesysteme wasserstrahlschneidanlagen

waterjet cutting systems

Alle Schneidesysteme sind darauf ausgerichtet, Energie in das Material sickern zu lassen, um so die chemische Struktur des Produktes zu veraendern. Zum Beispiel benutzt der Thermoschneider Energie von chemischen Reaktionen, Elektrizitaet oder Licht, um hohe Temperaturen zu erreichen. Somit schmelzen wir das Material im Moment des Schneidens.

Die mechanischen Methoden verwenden die kinetische Energie der Bewegung des Instruments, um biegsame Materialien mit dieser Hochdruckapplikation zu formen. Das Wasserstrahlschneiden wird als mechanische Methode bezeichnet. Die Energie, die durch die Bewegung des Wassers erzeugt wird, welche 3 x so schnell ist wie der Schall, wird bei reinem Wasserschneiden und bei abrasivem Schneiden verwendet. Anschliessend wird die Energie an dem Schneidgut angewandt, was eine Mikroerosion verursacht. Reines Wasserschneiden verursacht keine ueberfluessige Hitze im Furchenschnitt und veraendert dadurch auch nicht die physikalische Eigenschaft des Materials.


Cutting systems

REINWASSERSCHNEIDEN

Reinwasserschneiden ist geeignet fuer die folgenden Materialien: Textilien, Elastomere, Fasern, Plastik, Nahrungsmittel, Papier und andere. Normales Leitungswasser wird auf ein Level von 6500 bar mit einer Geschwindigkeit von circa 800-1000m/Sek. gebracht und durch eine kleine geschraubte Steinduese (Durchmesser ein Zehntel eines Millimeters) gepresst, um einen starken Schneidestrahl zu erzeugen. Folglich verwandelt sich die potentielle Energie in kinetische Energie, und der Wasserstrahl wird so schnell, dass er jedes Material schneiden kann.

Reinwasserschneiden

ABRASIVSCHNEIDEN

Fuer Materialien, die nicht geeignet sind fuer die reine Wassermethode wird Abrasivschneiden verwendet. Bei dem abrasiven Prozess wird dem Wasser ein feinteiliges Schneidmittel (Abrasiv) zugefuegt. Die Kombination aus Wasser, Luft und dem abrasiven Material wird in die Mischkammer eingefuellt, um den Prozess zu beschleunigen. Das Resultat dieser Technik ist ein leistungsstarker Strahl, welcher Material mit unterschiedlichen Dicken und Dichten wie zum Beispiel Metalle, Natursteine oder verstaerktes Glas schneidet, separiert oder durchbohrt.

ABRASIVSCHNEIDEN
profesional cutting

Für weitere Informationen senden
Sie uns eine E-Mail

  

TECNOLOGÍA DE CORTE E INGENIERIA, S.L. - CALLE COLÓN, 113

46610 GUADASSUAR (VALENCIA) SPAIN

TEL +34 962 57 22 90 - FAX +34 96 257 03 94